Willkommen auf der Webseite www.falszhsh.ch der
Freunde alter Landmaschinen Sektion Zürich / Schaffhausen
- seit 1992 -

Im 2017 feierten wir unser 25-jähriges Vereinsbestehen, siehe..


Die letzten Neuigkeiten aus unserem Verein:

26.11.2020

Chlaushöck und Schrauber-Höcks abgesagt wegen Corona

Liebe Vereinsmitglieder

Aufgrund der aktuellen Lage sind wir leider dazu gezwungen den Chlaushöck vom 4. Dezember 2020 abzusagen. Im weiteren wird auch der Schrauber-Höck bei mir in Höri im Dezember und Januar nicht stattfinden.

Liebe Grüsse und "blibed gsund"

Thomas Huber
Präsident

01.07.2020

Höck und Schrauberabende

Liebe Vereinsmitglieder,

Der Höck am kommenden Freitag am Katzensee findet statt.

Ebenfalls finden ab kommender Woche auch die Schrauberabende in der Werkstatt von Thomas Huber statt - Schrauberstammtisch.

Der Vorstand

30.06.2020

Ausfahrt Zürcher Oberland

Bericht von der Ausfahrt Zürcher Oberland

Am 27. Juni trafen sich in der Lotarstube in Hermatswil 38 Traktoren, davon 29 Mitglieder und 12 Gäste zur Züri-Oberland Ausfahrt. Wegen starken Regen war der Start erst um 9 Uhr 50. Bei trockenem Wetter ging es über Luegeten Richtung Wildberg nach Ehrikon / Neschwil / Dettenried nach Kollbrunn. Die ersten Traktoren konnten den Bahnübergang überqueren bevor die Barrieren runter gingen. Die Restlichen mussten leider warten.
Weiter ging es nach Eidberg wo uns ein Apero erwartete. Vielen Dank dem Spender!
Nachdem wir uns gestärkt hatten, fuhren wir über Ricketwil / Hofstetten / Gyrenbad nach Langenhard, wo uns ein feines Mittagessen erwartete.
4 Mitglieder konnten die Ausfahrt nicht mitfahren, da sie bei der Anfahrt Probleme mit dem Traktor hatten. Wir trafen sie später beim Mittagessen, welches um 12.30 serviert wurde.
Beim gemütlichen Beisammensein wurde noch gefachsimpelt und die Traktoren bestaunt.
Im späteren Nachmittag nahm jeder wieder seine Heimreise unter die Räder.
Vielen Dank den Organisatoren Walter Keller / Fredi Marty und Walter Hofmann

Der Verfasser Walter Keller

Bilder davon gibt es hier.

16.06.2020

Ausfahrt im Zürcher Unterland

Liebe Vereinsmitglieder,

Nach der langen Pause bedingt durch das Covid19 durften wir am vergangenen Samstag, den 13. Juni 2020 unser Vereinsleben mit der Zürcherunterländer Ausfahrt wieder starten.

Bei strömendem Regen trafen sich die 34 Traktörler zum gemütlichen Kaffee im Restaurant Sonne in Eglisau. Pünktlich zum Start spielte dann auch das Wetter mit, der Regen liess nach und die Sonne eroberte Stück für Stück den Himmel. Unsere Fahrt führte uns von Eglisau rund um den Laubberg via Glattfelden, Zweidlen wieder zurück nach Eglisau, wo wir die Reinbrücke passierten und anschliessend das Städtchen aufwärts fuhren. Hoch oben ging es entlang den Rebbergen Richtung Wil. Bei der Getreidesammelstelle wurden wir mit einem feinem Apero überrascht, welcher von den beiden Organisatoren dieser Ausfahrt, Niklaus Spühler und Köbi Gantner organisiert wurde. Nach diesem gelungen Überraschungshalt ging die Fahrt weiter Richtung Wil, Buchenloo, Rafz und schliesslich zu unserem Ziel dem Restaurant Steinenkreuz in Rüdlingen. Nach dem gemeinsamen Mittagessen, welches durch die Vereinskasse übernommen wurde, traten alle Teilnehmer meist in kleinen Gruppen den Nachhauseweg an.

An dieser Stelle möchte ich mich nochmals bei den Organisatoren Köbi und Niklaus ganz herzlich für die top organisierte Ausfahrt bedanken.

Euer Präsident Thomas Huber

Bilder davon findet ihr hier.

Die nächsten Termine:

Unser Jahresprogramm:

  • Donnerstag, 14.01.2021Höck, Rest. Baumgarten, Benken/ZH, ab 19.00 Uhr
  • Freitag, 05.03.202129. Generalversammlung, Winterthur, 20.00 Uhr

    29. Generalversammlung / 20.00 Uhr - Strickhof, Winterthur - Wülflingen

    -

Schrauberstammtisch:

    Interessante Veranstaltungen von Mitgliedern: